Geschichte


Die Meissner-Apotheke wurde im Jahr 1982 gegründet. Nachdem die Raiffeisenbank, die zuvor in diesen Räumlichkeiten war, ein neues Bankgebäude gebaut hatte, wurden die Räumlichkeiten für die Erfordernisse eines Apotheknbetriebs verändert.


Apotheke nach dem Umbau 1982


Innenraum 1982


Nach einigen kleinern Umgestaltungen wurde die Apotheke 1998 komplett umgebaut. Hier vor dem Umbau.


Die Apotheke wurde heller, freundlicher und übersichtlicher gestaltet. Ebenso wurde ein Platz für vertrauliche Beratung oder Blutdruck- und Blutzuckermessungen etc. geschaffen.


Auch die Rampe und der Eingangsbereich wurden neu gebaut, so dass es Rollstuhlfahrern oder Müttern mit Kinderwagen problemlos möglich ist die Apotheke aufzusuchen.

Unsere Kundenkarte

weitere Informationen

Pollenflugkalender

Vorhersage für Hessisch Lichtenau

News

Beikost schützt vor Allergien
Beikost schützt vor Allergien

Säuglinge früh an Brei gewöhnen

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost – zu Unrecht, zeigt eine neue Studie. Tatsächlich schütze das frühe Einführen von Beikost sogar vor Allergien.   mehr

Wohlbefinden im Alter
Wohlbefinden im Alter

Psychische Faktoren ausschlaggebend

Niedrige Wohlbefinden im Alter geht vor allem auf psychosoziale Faktoren wie Depressionen und Angststörungen zurück. Das ergab die Auswertung einer Augsburger Bevölkerungsstudie.   mehr

Sport auch mit Darmkrebs
Sport auch mit Darmkrebs

Aktivität steigert Überlebenschancen

Sport treiben fällt vielen Krebs-Patienten schwer. Doch die Anstrengung lohnt sich – bei Darmkrebs lässt regelmäßige Bewegung die Überlebenschancen deutlich ansteigen.   mehr

Im Sommer auf Ozonwerte achten
Im Sommer auf Ozonwerte achten

Anstrengungen bei Hitze vermeiden

Im Sommer steigen neben den Temperaturen auch die Ozonwerte an. Das ist besonders für Senioren und Menschen mit Lungenerkrankungen wie Asthma körperlich belastend.   mehr

Wirken Antidepressiva bald besser?
Wirken Antidepressiva bald besser?

Wirkungsort bei Depression entdeckt

Bei einer Depression verschreiben Ärzte häufig Antidepressiva. Doch die Medikamente helfen nicht immer sonderlich gut. Neue Erkenntnisse zum Wirkmechanismus im Gehirn könnten dies ändern.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Meissner-Apotheke
Inhaber Herbert Volkmar
Telefon 05602/9 38 30
E-Mail info@meissner-apotheke.de