Vereinsmeister


Vereinsmeister

Und so funktioniert's:
· Sammeln Sie mit unserem Treuepass Treuepunkte.
· Sie erhalten für jede vollen 10€ Bareinkauf 1 Treuepunkt*.
· Wenn Ihr Treuepass voll ist erhalten Sie von uns einen Einkaufsgutschein in Höhe von 15€ den Sie mit Ihrem nächsten Bareinkauf verrechnen lassen können.
· Für jeden abgegebenen vollen Treuepass spenden wir an den Verein Ihrer Wahl 1€.

Die fleißigsten Punktesammler werden belohnt

Die 3 Vereine mit den meisten abgegebenen Treuekarten bekommen am Jahresende einen Bonus als zusätzliche Spende in Höhe von 75€ für den ersten, 50€ und 25€ für die nächst Platzierten.

Also los geht's, kommen Sie zu uns, kaufen Sie ein und sichern Sie Ihrem Verein die Prämie.

Unsere Sieger 2016

1. Arche e.V. 20,00€ + 75,00€
2. evangelischer Kindergarten Heli 9,00€ + 50,00€
3. Kindergarten Fürstenhagen 9,00€ + 25,00€
4. TV 1894 Heli 7,00€
5. Hospizgruppe Fürstenhagen 6,00€
5. TSG1901 Fürstenhagen 5,00€
6. MGV Liedertafel Heli 5,00€

Unsere Sieger 2015

1. Evangelischer Kindergarten Heli: 9,00€ + 75,00€
1. Arche e.V. : 9,00€ + 75,00€
3. Tierschutzverein :  8,00€ + 25,00€
4. Ambulanter Hospizdienst Fürstenhagen: 7,00€
5. Evangelische Kirchengemeinde Walburg: 5,00€
6. DRK: 5,00€  

Das sind die Sieger 2014

Die Spende in Höhe von 54,00€ für die abgegebenen Sammelkarten ohne Nennung eines Vereins oder mit weniger als 5 Nennungen geht in diesem Jahr an die Matthias-Kaufmann-Stiftung

1. Evangelischer Kindergarten Heli: 11,00€ + 75,00€
2. Häusliche Krankenpflege Heli: 9,00€ + 50,00€
3. Arche e.V.: 7,00€ + 25,00€
4. Tierschutzverein: 6,00€
5. Rehasportverein AOZ Rehavit: 5,00€

Die Sieger des Jahres 2013 stehen fest

Die Spende für die abgegebenen Sammelkarten ohne Nennung eines Vereins bzw. mit weniger als 5 Nennungen geht an die Arche e.V.

1. Häusliche Krankenpflege: 11,00€ + 75,00€
2. Rehasportverein AOZ RehaVit: 8,00€ + 50,00€
3. Tierschutzverein Heli: 7,00€ + 25,00€
4. Arche e.V.: 5,00€
5. TSG Fürstenhagen: 5,00€
6. Evengelische Kindergarten Heli: 5,00€

*Ganz ohne Bedingungen geht es nicht. (Das Kleingedruckte)

Punkte werden nur für Bareinkäufe vergeben, eine Punktevergabe für verschreibungspflichtige Medikamente oder gesetzliche Zuzahlungen ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich. Für Rezepturen, also Arzneimittel, die speziell für Sie angefertigt werden, können keine Punkte vergeben werden. Auch können Vorteile nur einmal in Anspruch genommen werden, d.h. auf unsere Monatsangebote etc. gewähren wir keinen weiteren Rabatt. Jedoch die Vorteile unserer Kundenkarte werden weiterhin gewährt. Die Verrechnung des Guthabens ist nur mit Bareinkäufen möglich auf die auch Punkte vergeben werden. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
Werden für einen Verein weniger als 5 Karten abgegeben so erfolgt keine Auszahlung an den Verein sondern an eine soziale Einrichtung. Neben Vereinen können auch andere soziale Einrichtungen wie z.B. Kindergärten oder Schulen genannt werden. Politisch motivierte Vereine oder Parteien sind ausgeschlossen.Rezepturherstellung, Heimversorgung

News

Rund ums Thema Reiseapotheke
Rund ums Thema Reiseapotheke

Wenn einer eine Reise macht …

… dann wird er was erleben. Damit der lang ersehnte Urlaub keine bösen Überraschungen für Sie bereithält, denken Sie am besten frühzeitig an die Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke. Genauso individuell wie Ihre Ferien ist auch der Inhalt Ihrer Reiseapotheke. Was auf jeden Fall in den Koffer gehört und welche einfachen Regeln Ihnen zu einem entspannten Urlaub verhelfen.   mehr

Chronische Darmerkrankungen
Chronische Darmerkrankungen

Therapietreue entscheidet über Erfolg

Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen profitieren von einer korrekten Medikamenteneinnahme und erleiden weniger Rückfälle. Grundlage ist, dass Betroffene gut informiert sind über Anwendung und Nebenwirkungen der Arzneimittel.   mehr

Demenz durch frühen Hörverlust?
Demenz durch frühen Hörverlust?

Hörschaden lässt Gehirn altern

In einer amerikanischen Studie zeigte die Gehirnaktivität junger Erwachsener mit leichten Hörschäden Veränderungen, die normalerweise nur im Alter auftreten. Ihr Gehirn versuchte, die Störungen auszugleichen.   mehr

Neuer Warnhinweis für Schmerzmittel
Neuer Warnhinweis für Schmerzmittel

Bundesrat billigt Verordnung

Auf den Verpackungen von rezeptfrei erhältlichen Schmerzmitteln warnen zukünftig neue Hinweise vor einer zu langen Einnahme. Der Bundesrat stimmte der Analgetika-Warnhinweis-Verordnung zu.   mehr

Belohnen mit Fett und Zucker
Belohnen mit Fett und Zucker

Nahrung steuert Gehirnaktivität

Nahrungsmittel, die viel Fett und Zucker enthalten, aktivieren das Belohnungssystem im Gehirn besonders stark. Warum wir nicht die Finger von Pommes, Sahnetorte und Chips lassen können.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Meissner-Apotheke
Inhaber Herbert Volkmar
Telefon 05602/9 38 30
Fax 05602/93 83 16
E-Mail info@meissner-apotheke.de