Jobs


Wir suchen eine/n

Apotheker/in

Pharmaziepraktikanten PhiP (3. Prüfungsabschnitt)

 

Wir sind eine moderne (Komissionierautomat, Rezeptscanner) Kleinstadtapotheke in der nordhessischen „Frau Holle Stadt“ Hessisch Lichtenau vor den Toren von Kassel (Straßenbahnanschluss). Unser insgesamt 9-köpfiges Team arbeitet Hand-in-Hand um alle Kundenwünsche zu erfüllen und eine bestmögliche pharmazeutische Betreuung zu bieten. Wir legen einen großen Schwerpunkt auf eine gute Beratung und möchten zudem stets mit der Zeit gehen.

 

Um unsere pharmazeutische Kompetenz weiter zu stärken, suchen wir eine(n) Apotheker(in), der/die uns v.a. in der Offizin, in der Heimversorgung sowie im Chefbüro unterstützt. Wir freuen uns auch über Berufseinsteiger(innen), Wiedereinsteiger(innen) oder „alte Hasen“. Gerne bilden wir auch PhiPs zu beratungsaktiven und kompetenten Apotheker(innen)n aus.

 

Neben der Approbation bzw. einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Pharmazie (oder gleichwertiges) sollte unser neuer Mitarbeiter / unsere neue Mitarbeiterin ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit mitbringen.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen ein übertarifliches Gehalt und flexible Arbeitszeiten. Die Mittagspause der Apotheke kann nach Absprache z.T. auch für Bürotätigkeiten o.ä. genutzt werden. Not- und Nachtdienste müssen in der Regel nur selten übernommen werden. Wir möchten Sie gerne bei Fortbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen unterstützen, beispielsweise zum „AMTS Manager“ der Apothekerkammer Westfalen Lippe oder zum Fachapotheker für Allgemeinpharmazie. Aber auch für andere Fortbildungen sind wir immer offen. Zusätzlich sind wir Ihnen gerne bei der Wohnungssuche behilflich. Auch für PhiPs bieten wir die Möglichkeit der Fortbildung an sowie eine optimale Ausbildung und Prüfungsvorbereitung mit unserer jungen Apothekerin.

Aus Richtung Kassel kommend können Sie die Apotheke gut erreichen, da Sie mit dem Auto regelmäßig gegen den Strom fahren. 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung! (postalisch: Meissner Apotheke, z.H. Herbert Volkmar, Landgrafenstr. 3, 37235 Hessisch Lichtenau; telefonisch: 05602-938311 oder per E-Mail: Meissner-apotheke@t-online.de)

 

 

News

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Joggen bei kalten Temperaturen
Joggen bei kalten Temperaturen

Richtig vorbereitet sicher unterwegs

Kälte, Nässe und Glätte sind für viele Grund genug, es sich häufiger auf der Couch bequem zu machen anstatt Sport zu treiben. Doch mit der richtigen Vorbereitung kommen Hobbyläufer auch im Winter auf ihre Kosten.   mehr

Eigene Brille für den Arbeitsplatz?
Eigene Brille für den Arbeitsplatz?

Brillentypen unter der Lupe

In den meisten Berufen ist die Arbeit am Bildschirm nicht mehr wegzudenken. Doch was viele Brillenträger nicht wissen: Die ständigen Blickwechsel von Tastatur zu Bildschirm belasten die Augen stark, wenn Fehlsichtigkeiten nicht optimal ausgeglichen werden. Mit speziellen Bildschirmbrillen lässt sich der Stress für die Augen reduzieren.   mehr

Kluge Gehirne sind besser vernetzt
Kluge Gehirne sind besser vernetzt

Wichtiges vom Unwichtigen trennen

Intelligente Menschen sind offenbar besonders gut darin, bedeutsame Informationen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig unwichtige Reize auszublenden. Das zeigt eine neue Hirnstudie.   mehr

Stanzen stört die Erektion nicht
Stanzen stört die Erektion nicht

Prostatabiopsie mit Folgen?

Beim Verdacht auf einen Prostatakrebs steht die Probebiopsie an. Dabei ist nicht nur die Gewebeentnahme selbst unangenehm für den Patienten. Viele Männer fürchten auch, dass der Eingriff ihrer Erektionsfähigkeit schadet. Eine aktuelle Studie gibt jetzt Entwarnung.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Meissner-Apotheke
Inhaber Herbert Volkmar
Telefon 05602/9 38 30
Fax 05602/93 83 16
E-Mail info@meissner-apotheke.de